2. März 2018

"Alles beim Alten" Führungsriege um Claus Neumaier bestätigt

Im Eiltempo gingen die Wahlen bei der 16. Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins Rheinmünster e.V. über die Bühne. Die Spitze des Gewerbevereins Rheinmünster, bleibt durch ein klares Votum der anwesenden Mitglieder, auch weiter in den Händen von Claus Neumaier und seiner Mannschaft. Unter der Wahlleitung von Dieter Brombacher wurden auch die 2. Vorsitzende Antje Wöhrle-Bechtold, Schriftführer Danimir Pucihar, Kassierer Ralph Dober, sowie die Beisitzer Martin Reith  und Erich Hörth in ihren Ämtern einstimmig wiedergewählt. Als neuer dritter Beisitzer wurde Patrick Knäbel in das Gremium gewählt. Ebenso  wurden die Kassenprüfer Hillert Straakholder und Arno Liebich in ihren Ämtern erneut bestätigt.

 

Rund ein Drittel  der insgesamt derzeit 52 Mitgliedsbetriebe hatten den Weg, trotz Wetterkapriolen und Grippewelle, zur Versammlung ins Gasthaus Engel gefunden, um sich vom Vereinsvorsitzende Claus Neumaier und seinen Vorstandsmitgliedern über den aktuellen Stand informieren zu lassen. Neben den anwesenden Mitgliedern konnte er auch die Ortsvortsteher Hubertus Stollmaier und Manfred Huber in seiner Ansprache begrüßen, sowie gegen später dann auch Bürgermeister Helmut Pautler.

 

Danimir Pucihar als Schriftführer gab zunächst kurz einen  Rückblick auf das vergangene Jahr und den Aktivitäten des Vereins. Erfreuliches  konnte er auch wieder bei den Gutscheinen des GvR berichten, die  den Mitgliedsbetrieben wieder gute Umsätze bescherten.

Nach dem Kassenabschlussbericht für 2017 , mit einem sehr positiven Kontojahresendstand, des Kassierers Ralph Dober, bestätigte Hillert Straakholder als Kassenprüfer eine exakte Buch- und Kassenführung, so dass auf seinen Antrag, einer einstimmigen Entlastung des Kassierers nichts mehr im Wege stand und somit dann auch die Entlastung des gesamten Vorstandes erfolgte.

Claus Neumaier überreichte den anwesenden Betriebsjubilaren Ralph Dober, Thomas Gausch und Fritz Streibich ein kleines Präsent des GvR (von rechts nach links)
Claus Neumaier überreichte den anwesenden Betriebsjubilaren Ralph Dober, Thomas Gausch und Fritz Streibich ein kleines Präsent des GvR (von rechts nach links)

Beim nächsten Tagesordnungspunkt, war es dann dem 1. Vorsitzenden Claus Neumaier eine besondere Freude, verschiedene Mitglieder mit einem kleinen Präsent für ihr Betriebsjubiläum im Jahr 2017 zu ehren. Für 15 Jahre wurden Susanne Gehri (Kosmetik & Fußpflege), Axel Stein (K.P.S Versicherung) und Ralph Dober (Allianz Generalvertretung), für 20 Jahre Christine Steinko ( Haarstudio Christine), Frank Engel (Kfz-Werkstatt) und Thomas Kleinhans (Sanitär Kleinhans), für 25 Jahre Thomas Gausch ( Gausch LKW-Service) sowie Fritz Streibich (Hotel und Gasthaus Engel) für 35 Jahre geehrt.

 

Nach der kurzen Wahl wurde dann über die Vorhaben für 2018 und Zukunft diskutiert und wie der Verein weiter sein Profil in der Öffentlichkeit verbessern will. Bei der nachfolgenden Aussprache einigte man sich, neben einer Neuauflage der „GvR-Broschüre“ auch wieder eine Gewerbe und Leistungsschau 2019 zu planen, um so den Standort Rheinmünster, mit seinen Betrieben  zu festigen.

Mit einem Ausblick auf das Jahr 2018 und den zahlreichen gemeinsamen Aktivitäten wie offene Stammtische, Ausflüge und Betriebsbesuchen beendete Claus Neumaier die Versammlung.